Balthasar Hüsler: Der Schweizer Naturbett-Pionier

Als Pionier für gesundes, erholsames und bequemes Schlafen erkannte er die enorme Bedeutung des Bettes für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Wir verbringen ca. 1/3 unseres Lebens im Bett also wäre es von Vorteil wenn sich das System dem Körper ergonomisch anpasst, die verwendeten Materialien müssen naturgerecht, pflegeleicht und einzeln ersetzbar sein. Wichtig waren auch noch die Langlebigkeit, die Hygiene und der Umweltgedanke.

Einem guten Bett kommt so die Rolle eines eigentlichen Kraftwerks zu. Je besser dieses konstruiert ist, desto höher ist sein Wirkungsgrad. Der Schlaf ist ein regelmässiger wiederkehrender, physiologischer Erholungsprozess. Er ist als Aufbau - und Erholungsphase lebensnotwendig für junge, alte Menschen und vor allem für Kinder.

zur Webseite